Lage

Das Adamantia Hotel befindet sich in einem traditionellen Dorf, 1 km von der Hauptstadt der Insel Gaios und 1,5 Km von den ersten nahegelegenen Stränden entfernt.

 

   

  

Die wunderschöne Insel Paxos, die kleinste der Ionischen Inseln, liegt im Ionischen Meer im Nordwesten Griechenlands. Nach der griechischen Mythologie war Paxos das Liebesnest von Poseidon und Amphitrite. Paxos ist ein Cluster von kleinen Inseln und Inselchen, von denen die größte Paxos und Antipaxos sind. Sie liegen 7 Meilen südlich von Korfu und nur 8 Meilen von der Küste von Epirus. Die malerische Hauptstadt von Paxos ist Gaios, die von  den zwei vorliegenden Inseln Panagia und Agios Nikolaos natürlich geschützt ist.

 

 

  

 

Paxos ist gekennzeichnet von dichter Vegetation, kleinen Weinbergen und vor allem endlosen Olivenbäumen, die hunderte von Jahren alt sind. Paxos ist eine Insel mit vielen Höhlen und Schwefelquellen.  

Besucher können die Schönheit der malerischen Natur bestaunen. Sie können das harmonische Nebeneinander von Olivenbäumen, Steinen und Kiefern genießen. Und natürlich können Sie sich an den zahlreichen Stränden, die die Insel mit ihrem türkisfarbenem Wasser umgeben, abkühlen. Die Küstendörfer wie Longos, Lakka und Gaios, erwarten den Besucher, damit er die Ionische Küche und den wunderbaren Wein von Antipaxos  genießen kann.

 

Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten

Es lohnt sich ein Besuch ...

in Gaios

 

  

 

  • Die Burg vom Heiligen Nikolas auf der gleichnamigen Insel, nach Genehmigung der Behörden.Das Kloster Panagia auf der kleinen Insel.
  • Die Kirche der Heiligen Apostel. Sie liegt hinter der lokalen Bushaltestelle.
  • Die paleochristianische Kirche Heilige Marina von Porto Ozias, am Ende der Küstenstraße, bevor man nach Moggonisi abbiegt.
  • Das Paxos Museum.
  • Die Zisternen von Eleusa, über der Kirche in Vlachopoulatika.
  • Die Zisterne der Heiligen Apostel. rechts von der gleichnamigen Kirche.
  • Die Zisterne der Heiligen Anargyri, über der Kirche.
  • Die Mühle von Lesianiti in Tranatatika.
  • Der Abgrund der Mispel, von Tranatatika.
  • Die Ostries, für die Ansicht der Rinne  und des Sonnenuntergangs. Die Straße rechts von der Kirche Agia Paraskevi in Bogdanatika.
  • Die Strände Kloni Gouli, Kamini, Kaki Lagada. Von der Straße nach dem neuen Hafen an der Kreuzung rechts, Richtung Platano-Loggos.



In Antipaxos

 

      

 

  • Die Strände Vrika und Voutoumi mit dem Schnellboot von den Häfen, oder mit Fischbooten.
  • Die traditionellen Weinberge.
  • Die Quelle von Kaloiri.


In Lakka

 

 

  • Das Haus von Ntrichoutsi in Grammatikeika. Von der Straße, die zum Leuchtturm geht, links abbiegen.
  • Den Leuchtturm, von der gleichen Straße zum Leuchtturm.
  • Ypapanti Kirche, von der Straße nach dem Reservoir, links rRichtung Lakka.
  • Monodendri Strand, den man von der oberen Straße von Lakka erreichen kann, wenn man rechts abbiegt, direkt gegenüber der Kirche Hl. Spyridon in Argyratika.


In Magasia

 

 

  • Die Kirche der Heiligen Apostel mit Blick auf den Erimitis. Am Ende der Straße, die gegenüber der Kirche von Heiligen Spyridon beginnt (gegenüber der Tankstelle), kann man links auf den berühmten Felsen Ortholithos sehen.
  • Kastanida, nach der Grundschule abbiegen, am Ende wo der Ort Petrades liegt. Atemberaubende Ausblicke und Sonnenuntergang.

 

 

In Loggos

 

 

 

  • Die Fabrik von Anemogiannis am Rand des Dorfes, neben der Grundschule.
  • Die Strände Levrechios und Marmari. Wenn man von Platanos - Fountana kommt, 100 Meter vor dem Dorf, rechts abbiegen.


------------------------------------ 

 

Wie kann man Paxos erreichen?

Von Korfu: Täglich Fährbetrieb im Sommer, im Winter aber geringer

Von Igoumenitsa: Täglich Fährbetrieb im Sommer, im Winter aber geringer

Von Parga: Täglich Fährbetrieb im Sommer morgens und abends.

Von Athen: Buslinie mit zwei Routen pro Woche im Winter und drei im Sommer über Igoumenitsa.


Es gibt kleine Schnellboote für Notfälle.

 

Telefonnummern von Hafenbehörden

Paxos Hafenbehörde: Telefon: +30 26620 32533 

Korfu Hafenbehörde: Tel: +30 2661 365200

Lefkimmi Hafenbehörde: Tel: +30 26620 23277 - 32004